Stadtweite Umfrage über Verkehrszustand beginnt nächste
Um präzise Informationen über die aktuelle Verhältnisse des Stadtverkehrssystems zu beherrschen, wird eine Umfrage von der Stadtregierung durchgeführt, deren Umfang und Tiefe in der Vergangenheit noch nie gesehen wurde, lautet die Nachricht von der Konferenz für Verkehrsstatistik gestern, bei der Vize-Oberbürgermeister der Stadt Su Limian gesprochen und wichtige Hinweise gegeben hat.
Das Umfragesgebiet enthält Steuervergünstigungszone, Daxie-Entwicklungszone, High-Tech-Gebiet, Dongqianhu-Urlaubsgebiet, Meishan-Gebiet, dabei Haishu, Jiangdong, Jiangbei, Yinzhou, Zhenhai und Beilun als Umfragenschwerpunkt. Die Umfrage wird von April bis Juli für 3 Monate durchgeführt. Die Endergebnisse kommen jedoch erst Ende dieses Jahr heraus. 
Als einer der wichtigster Teile der Umfrage ist die Befragung der individuellen Ausreisengewohheiten, also persönlichen Merkmalen in Hinsicht des Verkehrsmittel und –zeit etc. Dafür werden mehr als 30.000 Haushalten mit über 80.000 Familienmitgliedern befragt, mehr als 1.000 Fragensteller benötigt.